... down... zur Startseite        Urlaub und Erlebnis bei    AS-Oberstdorf.de


anno2009  anno2010  anno2011  ab2012                                                        NewsToday

2008  Früh  Somm-Herb-Wint  2007  Früh  Somm  Herb  Wint  2006  Früh  Somm  Herb  Wint

2005  Früh  Somm  Herb  Wint  2004  Früh  Somm  Herb  Wint  2003  Früh  Somm  Herb  Wint

2002  Früh  Somm  Herb  Wint  2001  Früh  Somm-1  Somm-2  Herb  Wint

2000  Jan  Feb  Mär-1  Mär-2  Apr-1  Apr-2  Apr-3  Mai  Jun-1  Jun-2  Jun-3  Jul-1

2000  Jul-2  Aug  Sep  Okt-1  Okt-2  Nov  Winter  1999  Mai-1  Mai-2  Pfin  Jun-1  Jun-2

1999  Jul-1  Jul-2  Jul-3  Aug-1  Aug-2  Sep-1  Sep-2  Okt-1  Okt-2  Nov-1  Nov-2


                        Touren-Übersicht                     Touren-Begleitung

                                             

 

                    Fotos Sommersonniger November 

                 Hindelanger Klettersteig - Eddie Constantine 

   Wander-Besuch bei König Ludwig II in Neuschwanstein

 

Mo 01.11.99 Eddie Constantine feiert den Geburtstag seiner 

Frau im Berghotel Nebelhorn.                ... anhören    backgroundmusic

 

    ... anhören   "Iss nicht soviel Topfenstrudel, 

                      denn er wird dich stopfen, Trudel"

 

                                                                                          

 

                               Im Rücken die Sammlung der "Wolperdinger"

 


 

    Was liegt näher, als bei schönstem Sonnenwetter den 

                                         Hindelanger Klettersteig zu besuchen.

                                                           

                                                               Blick nach oben   

 

   Blick . . . nach Süden. . .                                    ... nach Norden  

 

     

 

  Im Hintergrund links der Hochvogel

 


 

Fr 05.11.99 Wie kommt der Wanderer zum "Kini"?

 

 

 Von der Talstation Tegelberg bei Füssen 

 direkt in die Pöllat-Schlucht. 

 Manchmal führt der Steg direkt über das Wasser - gute 

 Trittsicherheit auf feuchten und glatten Brettern !

 

 

 

  

 Weiter hinten - 

 nur im November sichtbar  nach abgefallenem Laub -

 geht man fast neben dem Schloss - nur tief unten - 

 Neuschwanstein gespenstisch 

 oben gegen den "obheiter"-Himmel.

 

 

   

 Von der Marienbrücke sehen wir, der 

 "Kini" ist nicht daheim. Also gehen wir 

 einen sehr schönen ausgedehnten 

 Wanderweg nach oben zum Tegelberg.

 

 

 

 

  

                

 

Neuschwanstein bleibt immer weiter  unten, 

                      jedoch über den Wattewolken über dem Ammerland.

 

Auf der Bergstation Tegelberg lockt das Gipfelkreuz 

auf dem nahen Brandner Schrofen

Das letzte Stück nur für Geübte braucht es oben ziemlich Zeit, 

das herrliche Sonnenpanorama ringsum auszuloten. 

In der Nähe nach SO der Kletterberg Geisselstein, nach SW der Gimpel.

 

                

 

Nach SSO die Zugspitze.

 

Beim Abstieg sinniert Karlheinz: 

  

   

 "Wenn ich mal verstorben bin,

  geht mir das Bergsteigen am meisten ab."

                           

 

Insgesamt eine sehr schöne Tour; schrofige Felslandschaften; 

empfehlenswert auch der Aufstieg über die Gelbe Wand, ein leichter Klettersteig.

 

bookmark#down

 

                                                

 

                                                      ~ Armin Simnacher
                   ~ Bergurlaub  ~ Erlebnis  ~ Feiern  ~
  
                                              .. damit es ein Erlebnis bleibt
  
 .. Sie können Ihr Leben nicht verlängern, nur vertiefen

Telefon 0049 (0)8322- 35 24

Mit Telefon zur Vanity: 0700 Oberstdorf oder mit Ziffern  0700 6237 7836

vom Ausland:     0049 (0)700Oberstdorf direkt erreichbar von jedem Telefon

Armin Simnacher,  D-87561 Oberstdorf 

Im Internet immer aktuelle Seiten:  www.AS-Oberstdorf.de

Copyright © All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten. www.AS-Oberstdorf.de


... zur Startseite  Bergtouren  Tourenbegleitung  Urlaub erleben  Anregungen  Ideen

  * Alleinunterhalter  LiveMusik  music entertainer * Forum  Weekend

AS Magazin Oberstdorf  Gastlichkeit  home